DOMENIS1898: 120 JAHRE WEISHEIT, HANDWERK UND KUNST

Vier Generationen, im Laufe der Zeit, im Dienst der unbestreitbaren Qualität und der Kontinuität. Seit 120 Jahren um die Zufriedenheit unserer Kunden sicher zu stellen.

primagenerazione-1

ERSTE GENERATION: Die Grundlagen

Ein streng aussehender Mann und seine Frau, sie mit einem langen Rock gekleidet und mit bedecktem Kopf, sitzen vor ihrem Haus, ein Augenblick, der nicht das Farbenspektrum braucht, um erzählt zu werden, aber der geeignetste Moment, um die Geschichte von Pietro Domenis zu erzählen. Er stammt aus einer grossen Familie, liess sich in Cividale del Friuli nieder und erhielt von seinem Vater als Geschenk einen Destillierkolben.
So legte er im Jahre 1898, dank der Weisheit der Destillationskunst und des Reichtums des Territoriums, den Grundstein für ein blühendes Unternehmen. Nach nur wenigen Jahren, im Jahre 1910 wurde die Destillerie, dank einer noch heute geheimen und uralten Produktionsmethode, bereits zu den wichtigsten in der Provinz Udine gezählt. Pietro ist in der Tat ein perfekter Meisterbrenner, der in der Lage ist, Produkte mit einer eigenen Identität zu gewinnen, mit sofort erkennbaren Eigenschaften, von ausgezeichneter und sehr feiner Qualität.

ZWEITE GENERATION: Die Evolution

Das Wissen von Pietro und die Geheimnisse, wertvollen Aquavit zu produzieren, wurden an Emilio weitergegeben, der die Fabrik führte, abwechselnd mit der Pflege des Landes, das ihm den kostbaren Rohstoff bot: Mit der Natur als Lehrer brachte er der Produktion grosse Vorteile, führte in den Prozess bestimmten Zeiten und Rhythmen ein, um ein noch besseres Produkt zu erhalten.

Emilios Leidenschaft für seine Arbeit und seine Liebe zum Territorium haben die nachfolgenden Generationen tief geprägt.

DRITTE GENERATION: die Perfektion

Emilio hat die Weisheit an seine Söhne vererbt: Pietro, der älteste, erfahrener Kenner der Einzigartigkeit des Produktes und des Prozesses, unermüdlich auf der Suche nach einer immer besseren Qualität; Silvano, der jüngste, Gründer und Präsident des Consorzio di Tutela della Grappa Friulana seit 25 Jahren, wusste die Erfahrung der Projekte und innovativen Prozesse seines Bruders, in der Destillationsanlage umzusetzen; und dann Dino, als Kenner des Marktes entwickelte er die Grundlagen des Verkaufsnetzes, das derzeit das gesamte italienische Territorium umfasst, und stimulierte die Produktion einen noch exklusiveren Grappa, Storica® zu realisieren.

VIERTE GENERATION: Die kreative Kontinuität

Domenis verändert sein Image, eine Verbesserung die im Laufe der Jahre immer wieder ausgezeichnet wurde. Die besten traditionellen Produkte und die Innovation der Kreativität vereinen sich, um die anspruchsvollsten Gaumen zufrieden zu stellen.

Cristina, Mitglied der vierten Generation, ist derzeit in der Firma tätig. Sie besitzt ein Master-Studium in Agrarwissenschaften mit Master-Arbeit über den Grappa sowie ein Doktorat in Lebensmittel Biotechnologie, sie ist heute Leiterin der Produktion und Maître de Chai.

perfectwatches.io